Versand

Unsere Möbel sind durchweg aus Massivholz, und müssen meistens nicht zusammengebaut werden. Sperrige Möbelstücke wie Eckbänke, große Kleiderschränke oder Betten sind für den Transport zerlegt. Bitte beachten Sie trotzdem Ihre Hauseingänge, Treppenhäuser, Flure etc. zu prüfen, ob die Möbelstücke von der Größe hindurch passen.

Wir bieten folgende Versandarten an:

Per Möbelspedition:
Diese Versandart gilt für alle größeren und sperrigen Möbel. Die Versandkosten berechnen sich aus einer Entfernungspauschale die sich nach der Postleitzahlregion richtet und einem 3%igen Aufschlag auf den Warenkorbwert.
Weiter unten finden sie Pauschalen für die Postleitzahlregionen.
Sie werden vor der Lieferung telefonisch informiert. In der Regel erfolgt die Anlieferung durch einen Mann „frei Bordsteinkante“, bei schweren großen Möbelstücken muss eine Tragehilfe vor Ort sein. Gegen Gebühr können wir auch eine Zwei-Mann-Lieferung und Montage organisieren (auf Anfrage).

Per Paketdienst:
Kleinere Waren versenden wir per DHL oder Hermes. Die Versandkosten für diese Artikel stehen bei den jeweiligen Artikeln auf den Detailseiten unter dem Preis.

Selbstabholung:
Sie können Ihre Möbel auch selbst Abholen. Entweder bei unserem Lager in 82054 Sauerlach oder in unserer Ausstellung in 85540 Haar bei München. Wo genau, werden wir Ihnen nach Bestelleingang mitteilen.

Zahlung

50% Anzahlung, Rest bei Lieferung:
Nachdem der Bestellungsvorgang abgeschlossen ist, teilen wir Ihnen unsere Bankverbindung mit. Bitte überweisen Sie dann eine 50%ige Anzahlung auf unser Bankkonto. Die Lieferzeit berechnet sich nach Eingang der Anzahlung. Der Restbetrag wird bei Lieferung bzw. vor Versand der Waren fällig. Sie können den Betrag entweder in bar bei der Lieferung begleichen oder vor der Übergabe der Ware an die Spedition den Restbetrag an uns überweisen.

Nachnahme:
Für kleinere Artikel, wie Kissen, Dekoartikel oder ähnlichem bieten wir Ihnen die Zahlung bei Lieferung an.

Per SEPA-Lastschrift:
Nachdem der Bestellungsvorgang abgeschlossen ist, leitet Sie unsere Homepage weiter zur Eingabe Ihrer Bankdaten. Es erfolgt ein Automatischer Bankeinzug.  

Per Kreditkarte:
Nachdem der Bestellungsvorgang abgeschlossen ist, leitet Sie unsere Homepage weiter zur Eingabe Ihrer Kreditkartendaten. Wir akzeptieren Visa und Mastercard.

 

Sind für einen Artikel keine Versandkosten angegeben, dann wird dieser Artikel per Spedition geliefert.

Hier berechnen sich die Kosten nach der Postleitzahlregion in die geliefert wird und einem 3%igen Aufschlag auf den Warenkorbwert.

Nachfolgend die Pauschalen für Deutschland, EU-Länder und die Schweiz:

Versandkosten innerhalb Deutschlands

StaffelKosten
1 4,99 €
2 5,99 €
3 9,-- €
4 17,-- €
5 25,-- €
6 34,-- €
790,-- €
8125,-- €
9175,-- €
10 250,-- €
11 750,-- €


Versandkosten Österreich, Belgien, Holland und Luxemburg (inkl. Mautgebühren)

StaffelKosten
1 13,99 €
2 15,99 €
3 20,99 €
4 31,99 €
5 55,-- €
6 90,-- €
7135,-- €
8175,-- €
9250,-- €
10 375,-- €
11 1250,-- €



Versandkosten in die Schweiz netto (zzgl. etwaigen Zollgebühren)

StaffelKosten
1 16,70 €
2 26,90 €
3 34,99 €
4 48,99 €
5 55,99 €
6 155,-- €
7195,-- €
8275,-- €
9375,-- €
10 475,-- €
11 1750,-- €

Steuerrechtliche Information für Ausfuhr/Versand in die Schweiz:

Generell ist zunächst die in Deutschland gültige Mehrwertsteuer (derzeit 19%) zu entrichten. Diese kann nach erbrachtem Nachweis der Ausfuhr (Verzollung/Versteuerung) in die Schweiz dann von uns wieder zurückerstattet werden. Bei den o. g. Versandpauschalen für die Schweiz handelt es sich bereits um Nettopreise ohne MwSt.

Bei Lieferung durch uns, oder eine Spedition werden Zollgebühren und die Schweizer Umsatzsteuer an der Grenze für Sie vorab ausgelegt, welche dann von Ihnen direkt bei Anlieferung an uns bzw. an die jeweiligen Spedition zu entrichten ist. (Die Kosten vor die Verzollung belaufen sich i. d. R. auf ca. 62,00 EUR. Stand: 2020)