• Individueller Service & Maßanfertigungen
  • Rückmeldung innerhalb 24 Stunden
  • Individuelle Beratung & Planung
  • Datenschutz durch SSL Verschlüsselung

Massivholz – ein ewig lebendiger Werkstoff

Holz ist kein uniformer oder homogener Werkstoff; so wie jeder Baum hat auch jedes Stück Massivholz seine eigenen, unverwechselbaren Merkmale. Genau wie die Landausmöbel von Unterluggauer.

Massivholz ist ein Naturprodukt das auf Umwelteinflüsse reagiert. Dies zeigt sich beispielsweise durch Quellen und Schwinden.

Bei trockener Luft – speziell in der Heizperiode – zieht sich das Holz zusammen und es können Risse und Verwerfungen entstehen. Ausreichende Luftfeuchtigkeit zwischen 55% und 65% verhindert den natürlichen Schwundprozess weitgehend.

Bei zu hoher Luftfeuchtigkeit passiert genau das Gegenteil, das Massivholz beginnt zu quellen. Typisches Beispiel hierfür ist die schwer gängige Schublade, die zwei Wochen vorher noch problemlos zu öffnen war.

Unregelmäßigkeiten wie kleine Risse, leichte Vertiefungen oder Druckstellen, kleinere Äste oder Einschlüsse sind Echtheitsmerkmale eines lebendigen Werkstoffs, der wie kein anderer Gemütlichkeit und Wärme ausstrahlt.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.